In Kürze finden Sie hier eine für Mobilgeräte optimierte Website.

HBZ-Logo
Zum Navigationsmenü:
Inhalt:

HBZ im Web:

Suche im Bau-Lexikon:


Öffnungszeiten:

Unser Baumarkt ist wie folgt für Sie geöffnet:

Mo-Fr: 07:00 - 18:00 Uhr
Sa: 08:00 - 13:00 Uhr

Abbildung Rohbau


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Nachfolgend finden Sie hier die AGB der HBZ Branse GmbH - und zwar speziell die für den Bereich Versandhandel bzw. Online-Shop. Unsere „normalen” bzw. sonstigen Bedingungen, die für nicht online abzuwickelnde Geschäftsvorfälle gelten, liegen in unseren Geschäftsräumen zur Einsichtnahme aus bzw. werden Ihnen auf Wunsch von unseren Mitarbeitern ausgehändigt.

1. Vertragsschluss

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Kaufvertrages, der zwischen dem Kunden und dem Verkäufer, der HBZ Branse GmbH, Mastweg 31 a, 18356 Barth – nachfolgend HBZ genannt – zustande kommt. Die im Internetshop gelisteten Produkte stellen noch kein verbindliches Angebot der HBZ dar. Mit seiner Bestellung gibt der Kunde ein Angebot ab, welches von der HBZ zunächst schriftlich bestätigt wird (Bestellbestätigung). Erst mit der weiteren Auftragsbestätigung der HBZ kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande.

2. Widerrufsbelehrung

Sofern der Kunde Verbraucher ist, kann er von einem Widerrufsrecht Gebrauch machen, welches für Verträge mit Unternehmern ausdrücklich nicht gilt und für Verbraucher dann nicht, wenn die Waren nach Kundenspezifikation angefertigt wurden.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

HBZ Branse GmbH
Mastweg 31a
18356 Barth
Tel.: +49 (0)38231 - 674 0
Fax: +49 (0)38 231 - 674 30
E-Mail: info [at] hbz-branse [dot] de,

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax, eine E-Mail oder per Telefonanruf) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
- Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
- Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

3. Lieferung

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Sollten Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen, nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.

4. Preise und Versandkosten

Die angegebenen Preise sind Bruttopreise exklusive der Versandkosten. Skonto wird ausdrücklich nicht gewährt. Die Versandkosten betragen 5,95 €, wenn das Gewicht der Bestellung 31,5 kg nicht übersteigt und das Volumen des Pakets ein UPS-Standardpaket nicht überschreitet. Anderenfalls fallen höhere Versandkosten an, die mit der Auftragsbestätigung mitgeteilt werden. Eine einzelvertragliche Absprache der Versandkosten für diesen Fall bleibt vorbehalten.

5. Zahlung

Die Zahlung kann ausschließlich mit Kreditkarte, über Paypal oder durch Vorkasse erfolgen. Bei Vorkasse haben die Zahlungen zu erfolgen an: HBZ Branse GmbH, Unicredit Bank AG (BLZ 200 300 00), Konto-Nr. 616 200 275. Die Ware wird nach Zahlungseingang geliefert.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zum vollständigen Zahlungsausgleich Eigentum der HBZ. Soweit aus anderen kaufvertraglichen Beziehungen der Parteien noch Zahlungsansprüche der HBZ bestehen, verbleibt das Eigentum an der Ware ebenfalls bis zum vollständigen Ausgleich aller dieser offenen Zahlungen bei der HBZ. Ist der Kunde Unternehmer und verkauft die Ware weiter, so werden sämtliche Forderungen des Kunden gegen dessen Käufer an die HBZ abgetreten. Dies gilt auch, wenn die Ware vor dem Weiterkauf bearbeitet wird.

7. Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so sind diese sofort gegenüber der HBZ oder dem Paketdienst, der die Ware liefert, anzuzeigen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Ware gilt, daß die HBZ zunächst den Mangel beseitigen oder eine mangelfreie Sache liefern kann. Erst wenn die Beseitigung des Mangels fehlgeschlagen oder erneut keine mangelfreie Sache geliefert worden ist, stehen dem Kunden die weitergehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Der Kunde kann dann nach seiner Wahl die Ansprüche auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt geltend machen. Schadenersatzansprüche des Kunden, die im Zusammenhang mit einer mangelhaften Lieferung stehen, sind ausgeschlossen, sofern die HBZ nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft. Sofern in diesem Zusammenhang Personenschäden entstanden sind, richtet sich die Haftung nach dem Gesetz. Die Gewährleistungsfrist für Verträge mit Verbrauchern beträgt gesetzlich 2 Jahre. Für Kaufverträge mit Unternehmern wird die Gewährleistungsfrist auf 1 Jahr begrenzt.

8. Haftung

Die HBZ haftet für sämtliche Ansprüche im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten. Im Fall der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit erfolgt die Haftung im gesetzlichen Umfang.

9. Datenschutzhinweis

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfährt die HBZ nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister (z.B. Paketdienst) weiter gegeben. Näheres entnehmen Sie unserer gesonderten Datenschutzerklärung.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Barth. Gerichtsstand ist Ribnitz-Damgarten, sofern sich ein anderer Gerichtsstand nicht aus zwingenden gesetzlichen Vorgaben ergibt. Es wird ausschließlich deutsches Recht angewendet.

11. Sonstiges

Im übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften. Sollte eine Klausel der AGB unwirksam sein oder für unwirksam erklärt werden, tritt an ihre Stelle eine solche, die den wirtschaftlichen Interessen der Parteien am nächsten kommt. Vertragsergänzungen, gesonderte Absprachen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: HBZ Branse GmbH, Mastweg 31a, 18356 Barth, Deutschland / Germany, Telefax: +49 (0)38 231 - 674 30, E-Mail: info [at] hbz-branse [dot] de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Zum Online-Shop...


Zertifikate:

Trusted Shops Logo

EUROBAUSTOFF


Linktausch:

Barther Brauerei


Web-Standards:

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS3 Valid RSS

Valid ATOM Valid Robots.txt Quality monitored by qualidator.com

Waudit.com SEO-Tools von Seitwert | Analyse- + Monitoring Tool


Zum Inhalt:
Navigationsmenü:

Holz- & Baustoff-Zentrum Branse GmbH  •  Mastweg 31a  •  18356 Barth  •  Tel.: 038 231 - 67 40

Holz- & Baustoff-Zentrum Branse GmbH  •  Mastweg 31a  •  18356 Barth  •  Tel.: 038 231 - 67 40